Tintensprinter

HP Officejet Pro X576dw druckt 46 Seiten in der Minute

Test & Kaufberatung | Test

Ein Druckkopf, der die gesamte Breite einer A4-Seite abdeckt, machts möglich: Der Multifunktionsdrucker Officejet Pro X576dw von HP druckt mit Tinte schneller als Lasergeräte der gleichen Preisklasse, braucht dabei deutlich weniger Energie und fällt nicht durch Ultrafeinstaub-Emissionen auf.

Mit feststehenden, seitenbreiten Druckköpfen und rasend schnellen Druckwerken brechen Tintendrucker in die Laser-Domäne der Arbeitsgruppendrucker ein. HP hat die „PageWide“-Technik nach dem Drucker Officejet Pro X551dw [1] nun auch im Multifunktionsgerät Officejet Pro X576dw eingesetzt.

Die Papierkassette des Bürohelfers nimmt 500 Blatt auf, eine zweite gibts als Zubehör. Eine Zuführung für Briefumschläge oder Fotopapier lässt sich an der Seite aufklappen. Der X576dw besitzt zwei USB-Host-Anschlüsse. Wer etwa von SD-Karten drucken oder Scans abspeichern will, steckt einen Cardreader an die hintere Buchse; die frontseitige bleibt frei für USB-Sticks. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Anzeige