Organisationstalent

Wissen verwalten mit Semantic MediaWiki

Praxis & Tipps | Praxis

Semantic MediaWiki ergänzt die Wikipedia-Software um vielseitige Funktionen zur Speicherung strukturierter Daten. Die ersten Schritte damit sind etwas mühsam, der Einsatz wird jedoch reich belohnt.

Wiki-Systeme sind das Mittel der Wahl, um umfangreiches Wissen zu sammeln und online zu präsentieren. Zur Installation reichen grundlegende Webserver-Kenntnisse; erste Inhalte und Inhaltsstrukturen sind schnell angelegt. Artikel lassen sich bequem durch Links verknüpfen und praktische Gliederungsfunktionen sowie frei definierbare Textbausteine und Formatvorlagen erleichtern die weitere Arbeit. Inhaltliche Fehler, ob aus eigener oder fremder Feder, sind dank des Revisionssystems schnell korrigiert.

Besondere Prominenz unter den zahlreichen Wiki-Systemen genießt das von der Online-Enzyklopädie Wikipedia genutzte, quelloffene MediaWiki. In der Bewältigung des immensen Daten- und Traffic-Aufkommens von Wikipedia seit Jahren sturmerprobt, verspricht MediaWiki sowohl hohe Belastbarkeit und Stabilität als auch eine kontinuierliche Weiterentwicklung. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links