Test & Kaufberatung | Spielekritik

Nur nicht den Kopf verlieren

Der Mondbärenkönig reißt der Marionette Kutaro den Kopf ab und setzt damit die Geschichte von Der Puppenspieler in Gang, die der Spieler in den wechselnden Kulissen eines stilisierten Theaters erlebt. Die meiste Zeit steuert er besagten Kutaro auf Bühnen oder durch aberwitzige Sidescroller-Level, wobei der sprachlose Held über Abgründe hüpft, einen Abwehr-Schild einsetzt und mit seiner riesigen Schere schwebend Spinnennetze, Ranken und Schlösser durchschneidet. ...

Für eine Handvoll Dollar

Mit Killzone: Mercenary will Sony beweisen, dass Ego-Shooter auf Mobilkonsolen durchaus funktionieren können, wenn man etwas mehr Aufwand in die Entwicklung steckt. Der Titel soll zudem der PS Vita neuen Schwung verschaffen. Nach der schwachen Umsetzung von Resistance und dem miserablen Call of Duty hatte man es kaum noch für möglich gehalten, dass eine Mobilkonsole ein adäquater Ersatz für den Lieblings-Shooter daheim sein kann. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige
Anzeige