Das bringt c’t 23/13

Heft 23/2013 erscheint am 21. Oktober 2013 www.ct.de

Spiele programmieren

Indie-Spiele haben Konjunktur und moderne Entwicklungsumgebungen locken angehende Programmierer, den nächsten Hit für Smartphones, PCs oder gar Konsolen selbst zu schreiben. Anhand eines konkreten Projektes demonstrieren wir den Einstieg in die Spieleprogrammierung.

PCs nicht nur fürs Büro

Büro-PCs versprechen flüsterleisen Betrieb und hohe Zuverlässigkeit. Modernste Chips machen sie zudem sparsamer als je zuvor. Es gilt, die 10-Watt-Marke zu knacken.

Windows 8.1

In Windows 8 hat Microsoft versucht, unterschiedliche Bedien-, Anwendungs- und Designkonzepte in einem einzelnen Betriebssystem zu vereinen. Das darf als misslungen gelten. Windows 8.1 soll nun alles besser machen – einiges überrascht selbst Kenner der Vorabversionen.

Günstige Haswell-Mainboards

Intels LGA1150-Prozessoren rechnen schnell, bleiben im Leerlauf aber sparsam. Jetzt gibt es bezahlbare Dual-Cores wie Pentium G3000 und Core i3-4000. Dazu passen 50-Euro-Boards mit dem abgespeckten Chipsatz H81, der immerhin USB 3.0 und SATA 6G unterstützt.

Multifunktionsdrucker für Arbeitsgruppen

Hohe Druckleistungen und gute Netzwerkfähigkeit im harten Büroalltag sind die Domäne der Laser-Multifunktionsdrucker, die mehrere tausend Seiten pro Monat spielend bewältigen. Jetzt tritt ihnen Konkurrenz in Form schneller Tintengeräte mit feststehendem Druckkopf und Patronen mit hoher Reichweite entgegen.

Artikel kostenlos herunterladen