Test & Kaufberatung | Spielekritik

Helden auf Papier

Die ungewöhnliche Schnittstelle zum Spieler ist das Kennzeichen der „Scribblenauts“-Serie: Held Maxwell besitzt ein magisches Notizbuch. Alles, was man dort hineinschreibt, wird im Spiel real. Zahllose Objekte lassen sich auf diese Art erschaffen oder beeinflussen. Eine zerbrochene Scheibe wird wieder heil, wenn man ihr das Attribut „repariert“ verpasst oder alternativ einen Glaser ins Leben ruft, der sie austauscht. ...

Bastelstarker Bruchpilot

Irgendwo im undurchdringlichen Amazonas-Regenwald liegen geheimnisvolle Tempelanlagen. In ihnen sind merkwürdige Artefakte verborgen und eine unheilvolle Macht scheint dort ihr Unwesen zu treiben. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Weitere Bilder

Anzeige