Assistent für gute Fotos

Test & Kaufberatung | Kurztest

Photoshop Elements 12 bringt eine Reihe neuer Werkzeuge und Assistenten für die halbautomatische Bildbearbeitung mit. Außerdem bindet das Programm mobile Alben aus dem Cloud-Dienst Revel ein.

Die Bildverwaltung spielt bei Photoshop Elements eine ebenso große Rolle wie die Bildbearbeitung. In Version 12 bindet der Organizer Medien ein, die beim Cloud-Dienst Adobe Revel abgelegt sind. Nach Anmeldung mit einer Adobe-ID importiert der „Revel Agent“ Karussells und dort gespeicherte Alben in den Organizer. Per Mausklick kann man Alben freigeben, den Link zur Web-Galerie in die Zwischenablage kopieren und entscheiden, ob der Download von Originalbildern möglich sein soll. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Weitere Bilder

  • Photoshop Elements bindet Fotos, die beim Cloud-Dienst Adobe Revel liegen, als mobile Alben in die Bildverwaltung ein.

Anzeige