Schwergewichtsklasse

Hardware für Desktop-PCs und Server

Trends & News | News

Während die klassischen PC-Komponenten andernorts im Trubel der mobilen Gadgets untergehen, spielen sie auf der CeBIT weiterhin eine wichtige Rolle. Allerdings sieht man komplette Rechner hier seltener als die einzelnen Komponenten dafür. Außerdem zeigen viele Aussteller Server und Storage-Systeme.

Neue Prozessoren von AMD und Intel, die zugehörigen Mainboards und schnellere SSDs sind wichtige Hardware-Produkte auf der diesjährigen CeBIT. In der Halle 2 sind wieder die drei großen Server-Hersteller Dell, IBM und Fujitsu zu finden, die nun stärker auf komplette Paketlösungen für häufige Einsatzszenarien zielen als auf einzelne Maschinen. Virtualisierung, Automatisierung und Storage-Anbindung – unter anderem für „Big Data“-Anwendungen – sind oft verwendete Schlagwörter im Bereich der Server und Rechenzentren. Dazu kommt in den Hallen 14 bis 17 das traditionelle Gewusel der kleineren Hersteller von PC-Gehäusen, Kühlern, Lüftern, Netzteilen und ausgefallenem Zubehör.

Doch es ist mittlerweile nicht mehr zu übersehen, dass viele bekannte Hardware-Marken die CeBIT auslassen. Für Lenovo, Asus oder Gigabyte sind Messen wie die CES (Anfang Januar in Las Vegas) oder die Computex (im Juni in Taipei) offenbar wichtiger. Speziell für die Hersteller von Desktop-PC-Mainboards scheint sich der CeBIT-Aufwand nicht mehr zu lohnen, denn auch ECS bleibt nun der Messe fern – bloß Asrock, Biostar, Supermicro und Zotac sind noch vertreten. MSI baut einen Stand im „Planet Reseller“-Bereich auf, zu dem nur Gewerbetreibende Zutritt haben. Das Geschäft mit klassischen Mainboards geht aber ohnehin zurück, ganz offiziell hat sogar Intel seinen Rückzug bekannt gegeben: LGA1150-Mainboards für die in wenigen Monaten als Core i5-4000 und Core i7-4000 erwarteten Haswell-Prozessoren werden die letzten Hauptplatinen für Desktop-PCs von Intel sein. Boards für Server und Embedded Systems will Intel weiter anbieten. Auch in diesem Jahr sponsert Intel den „Extreme Masters“-Wettbewerb der PC-Spieler in Halle 23. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige
Anzeige