Schreiben, präsentieren, organisieren

Software nicht nur fürs heimische Office

Test & Kaufberatung | Software-Kollektion

Mit SoftMaker FreeOffice enthält die Heft-DVD ein kleines, aber schnelles und dennoch leistungsfähiges Paket fürs Büro. Andere Programme erleichtern die Zusammenarbeit im Team, analysieren Daten und erledigen viele Dinge mehr.

Trotz der Vielzahl an Funktionen bieten Office-Pakete nicht immer das, was man am PC wirklich benötigt. Statt den Alltag zu erleichtern, fördern sie den Frust an der Arbeit. Vieles, was Microsoft & Co. in ihren Büropaketen vergessen haben, rüsten die Programme aus unserer Software-Kollektion nach. Allen voran zwei Vollversionen: Mit meineZiele Easy können Anwender ihre Zeit besser einteilen, Consideo iModeler hilft, Entscheidungen anhand diverser Parameter optimal zu treffen. Außerdem haben wir vier Spezialversionen zusammengetragen: Der Belegmanager ordnet Belege, Rechnungen und andere Papiere, Intrexx professional erzeugt webbasierende Anwendungen wie Mitarbeiterportale mit Chat und Wiki, der PowerPoint Baukasten hilft beim Design hochwertiger Präsentationen und TeamDrive erleichtert durch Synchronisation von Dateien zwischen mehreren Rechnern die Zusammenarbeit. Darüber hinaus enthält die DVD zahlreiche weitere Programme, die viel Zeit ersparen und den Spaß an der Arbeit erhöhen können.

Office komplett

Viele Privatanwender benötigen klassische Büroprogramme nur selten, zum Beispiel für die Korrespondenz mit der Versicherung oder dem Finanzamt, für einfachere Berechnungen oder um Teilnahmelisten für den Vereinsausflug zusammenzustellen. Da lohnt sich kaum der Kauf eines teuren Office-Pakets, und LibreOffice wie auch OpenOffice starten so langsam, dass viel zu viel Zeit vergeht, bis man lostippen kann. SoftMaker FreeOffice dient sich als Alternative an. Die Software beruht auf dem kommerziellen Office-Paket von SoftMaker und enthält das Textprogramm TextMaker, die Tabellenkalkulation PlanMaker sowie das Präsentationsprogramm Presentations. Gegenüber dem kommerziellen Produkt fehlen in den Programmen einige Funktionen wie die Duden- und Langenscheidt-Wörterbücher, Synonym-Wörterbücher, Serienbriefe oder Querverweise, die man für einfache Aufgaben aber nicht unbedingt benötigt. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige
Anzeige