Das bringt c’t 2/15

Ab 30. Dezember 2013 am Kiosk www.ct.de

Server selbst gebaut

Die Komponenten für einen einfachen Server mit Haswell-Technik kosten weniger als 400 Euro. Bei geschickter Konfiguration arbeitet er sparsamer als manches NAS, rechnet aber viel schneller und läuft mit dem Betriebssystem Ihrer Wahl. Gegen Aufpreis gibt es Profi-Schmankerl, etwa bis zu 32 GByte ECC-SDRAM.

Mehr aus Android herausholen

Android-Smartphones und -Tablets können mehr, als sich auf den ersten Blick erschließt. Unsere umfangreiche Sammlung von Praxistipps beginnt bei der Einrichtung und Datenübernahme vom Altgerät, beschäftigt sich unter anderem mit Rooting und Backup und stellt außergewöhnliche Apps vor.

Die wichtigsten Spiele 2013

Die neue Konsolengeneration ist draußen, aber die coolsten Spiele gab es für die günstigen Vorgänger. Wir stellen die interessantesten Spiele aus 2013 für PC, Konsole und Tablet vor – die überraschendsten Neuentwicklungen fanden wir abseits des Mainstream.

High-Res-Notebooks

Lange gab es Notebooks mit mehr als Full-HD-Auflösung nur von Apple. Inzwischen sind auch Windows-Laptops mit hochauflösenden Displays auf dem Markt. Wir testen, was sie taugen – und ob die hohe Auflösung unter Windows immer noch Probleme macht.

Akku-Technik

Vom Smartphone bis zum Elektroauto treiben Akkus so ziemlich alles an, was fernab von Steckdosen Strom braucht. Stand der Technik sind Lithium-Ionen-Akkus – richtig behandelt liefern sie lange und günstig Energie. Die Industrie forscht bereits an neuen Materialien, die noch höhere Energiedichte und Lebensdauer versprechen.

Artikel kostenlos herunterladen