Knöpfe statt Touch

Test & Kaufberatung | Kurztest

Der Stratus-MFi-Controller von Steelseries ist das erste Gamepad, das auch iPad-Spiele steuern kann.

Nachdem die ersten MFi-Modelle (Made for iOS) von Logitech und Moga mechanisch nicht überzeugten und nur am iPhone funktionierten, liefert Steelseries mit dem Stratus das erste Gamepad aus, das per Bluetooth Kontakt zum kompletten iOS-7-Gerätepark inklusive iPhone, iPod touch und iPad aufnimmt. Das Stratus-Gamepad erfüllt die erweiterte MFi-Spezifikation und bringt neben mechanisch soliden Knöpfen und einem digitalen Steuerkreuz zwei echte Analogsticks mit, die dank ihrer strammen Federung eine präzise Steuerung erlauben. Trotz der geringen Größe lassen sich die Knöpfe gut bedienen; lediglich die Zeigefinger müssen sich etwas unnatürlich krümmen, um die vier Schultertasten zu erreichen. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Videos

Anzeige
Anzeige