Test & Kaufberatung | Buchkritik

Andrew Stellman, Jennifer Greene

C# von Kopf bis Fuß

Ein praxisorientiertes Arbeitsbuch für die Programmierung mit C# und .NET

„Sie wollen tolle Apps in Windeseile aufbauen?“ So begrüßt das Autorenduo seine Leser und markiert damit den Kern dieses ungewöhnlichen Programmierlehrbuchs. Es wendet sich vorrangig an Neulinge in der Arbeit mit Visual Studio und .NET, aber auch gestandene C#-Praktiker profitieren davon. Um die Programmbeispiele und Workshops in der vorgesehenen Form nutzen zu können, sollten Leser mindestens das kostenlos verfügbare „Visual Studio Express 2013 für Windows“ installiert haben. Letzteres läuft allerdings nur unter Windows 8.1. Für Benutzer älterer Visual-Studio-Versionen unter Windows 7 und 8.0 liefern die Autoren im Web englischsprachige Portierungshinweise (siehe c’t-Link). ...

Köln 2014 (3.Aufl.) O’Reilly 944 Seiten 50 € ISBN 978-3-9556-1596-3

Kyle Simpson

You Don’t Know JS: Scope & Closures

JavaScript ist ein Phänomen: Zunächst verlacht als Spielzeugsprache für den Browser, hat sich die Skriptsprache über die Jahre prächtig entwickelt. Heute gehört sie zu den populärsten Web-Werkzeugen; der aktuelle Standard definiert viele moderne Konzepte. ...

Sebastopol, CA 2014 O’Reilly Media, Inc. 83 Seiten 15 US-$ (E-Books: Kindle 4,32 €, PDF 7,99 US-$) ISBN 978-1-4493-3558-8

Klaus Dembowski

Mikrocontroller – Der Leitfaden für Maker

Schaltungstechnik und Programmierung für Raspberry, Arduino & Co.

Nach anfänglichen Erfolgen in der bunten Welt der Mikrocontroller macht sich bei Neulingen gelegentlich Ernüchterung breit: Manches Entwicklungssystem bildet für kreative Projekte ein zu enges Korsett. Die üblichen, an Beispielen orientierten Tutorials sind bisweilen so oberflächlich, dass sie nur wenig Rüstzeug vermitteln. Dembowksi wendet sich gezielt an ambitionierte Einsteiger, die bereits erste Erfahrung mit Arduino & Co. gesammelt haben. ...

Heidelberg 2014 dpunkt.verlag 384 Seiten 30 € (PDF-/Kindle-E-Book: 24 €) ISBN 978-3-8649-0150-8

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige
Anzeige