Silikon-Halterung

Test & Kaufberatung | Kurztest

Finn hält das Smartphone sicher am Fahrradlenker und ist zudem preiswert, flexibel und leicht.

Eigentlich ist es nur ein 17 Zentimeter langes Silikonband mit Schlaufen: Simpler als Finn könnte eine Fahrradhalterung für Smartphones nicht aufgebaut sein. Trotz der einfachen Konstruktion hält sie das Telefon bombenfest am Lenker. Das Handy vibrierte selbst auf rasanten Mountainbike-Touren mit Sprungeinlagen nicht. Während man sich bei anderen Herstellern mit Schrauben und Klemmen herumschlagen muss, wickelt man Finn einfach um den Lenker und spannt dann das Smartphone in vier Halteschleifen ein. Es kostet Überwindung, das Material so stark zu dehnen, im Test hielt es aber stets stand. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Videos