Funklautsprecher

Test & Kaufberatung | Kurztest

Die aktiven Stereo-Boxen Motiv B von Teufel unterstützen den modernen Bluetooth-Codec aptX, der Audio in CD-Qualität überträgt.

Audio-Signale nehmen die Speaker entweder analog per Klinken-Kabel oder digital via Bluetooth entgegen. Für letzteres unterstützen die Motiv B den Codec aptX. Der ist im Bluetooth-Profil A2DP spezifiziert und verspricht eine bessere Qualität als der standardmäßig vorgesehene und ebenfalls unterstützte SBC-Codec. Da aptX eine konstante Bandbreite voraussetzt, kam es im Test während der Wiedergabe immer wieder zu Aussetzern. Der SBC-Codec passt die Datenrate stattdessen kontinuierlich an, was Unterbrechungen verhindert, aber die Wiedergabequalität beeinträchtigt: Bei starker Komprimierung kappt SBC Frequenzen oberhalb von 16 kHz. SBC beherrschen alle A2DP-fähigen Produkte, aptX fehlt hingegen sämtlichen iOS-Geräten. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Weitere Bilder

  • Klanglich überzeugen die kompakten Teufel-Lautsprecher Motiv B durch ihren relativ neutralen Frequenzgang.

Anzeige