Zeit für Neues

Apple kündigt Armbanduhr und Zahlungssystem an

Trends & News | News

Mit der Apple Watch und dem kontaktlosen Bezahldienst Apple Pay will das Unternehmen einmal mehr ganze Wirtschaftszweige umkrempeln.

Wir haben nicht etwa die iPhone-Oberfläche aufs Handgelenk geschrumpft“, sagte Apple-Chef Tim Cook bei der Vorstellung der Apple Watch. So ergebe etwa die Spreizgeste auf dem kleinen Touchscreen keinen Sinn, weil sie das Display verdecken würde. Stattdessen habe man ein neuartiges Bedienkonzept erschaffen.

Die „Digitale Krone“ am rechten Gehäuserand reagiert je nach Situation und Kontext unterschiedlich: Durch Drehen zoomt man etwa in Karten und Fotos, blättert durch Listen und Termine oder ändert Einstellungen. Der Touchscreen wertet die Intensität aus, sodass Apps auf einen leichten Tipp anders reagieren können als auf festen Druck. Obendrein lauscht Siri auf Befehle. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Weitere Bilder

  • Auf den Homescreen gelangt man durch Druck auf die „digitale Krone“.
  • Für einige Funktionen, Mobilfunk oder GPS etwa, benötigt die Apple Watch zwingend ein iPhone.

Anzeige
Anzeige