Kaiser in Nöten

Test & Kaufberatung | Kurztest

Nero schickt seine gleichnamige Multimedia-Suite in die nächste Runde. „Top-Funktionen“ und zusätzliche Apps sollen für frischen Wind sorgen.

Auch den Jahrgang 2015 seiner Software-Suite bietet Nero in zwei Versionen an: Als Nero Platinum mit Blu-ray-Player, 4K-Videoschnitt und einem zusätzlichem Effektpaket oder als 20 Euro günstigeres Einsteigerpaket Nero 2015 Classic. Schon die kleinere Variante hat es in sich; sie enthält den UPnP-AV-Server Nero MediaHome, die Schnitt-Software Nero Video, den Videokonverter Nero Recode, ein Backup- und ein Datenrettungsprogramm sowie den „Klassiker“ Nero Burning ROM und den Kompaktbrenner Nero Express. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige