Fernseh-Verteiler

Test & Kaufberatung | Kurztest

Der Fritz WLAN-Repeater DVB-C bringt unverschlüsseltes Kabel-TV auf Mobilgeräte im ganzen Haus.

AVMs WLAN-Repeater DVB-C ist eine erweiterte Version des nebenan besprochenen 1750E, die Repeater-Funktionen sind identisch. Die HF-Buchse an der Unterseite verrät den Unterschied: AVMs Topmodell wird mit dem beiliegenden Antennenkabel am TV-Kabelnetz angeschlossen. Im Gerät steckt ein DVB-C-Dual-Tuner, der zwei TV-Streams parallel empfängt und ins Netz streamt. Mit dem WLAN verbindet sich der Repeater am einfachsten per WPS. Das Gerät führt danach einen automatischen Sendersuchlauf durch und gruppiert alle frei empfangbaren TV-Sender in eine HD- und eine SD-Liste – Pay-TV-Sender lassen sich mangels Entschlüsselungsmöglichkeit nicht empfangen. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige
Anzeige