Konzentriert texten

Test & Kaufberatung | Kurztest

Mit WriteMonkey können sich Autoren auf das Wesentliche konzentrieren – den Text. Dabei assistieren ihnen viele nützliche Helferlein.

WriteMonkey präsentiert im Vollbildmodus nur den Text – kein Menü, kein Schnickschnack lenkt von der Arbeit ab. Wer die Textmenge und die Uhrzeit im Blick behalten will, kann sie sich am unteren Bildschirmrand einblenden lassen. Das Menü liegt auf der rechten Maustaste, viele nützliche Funktionen starten per Tastaturbefehl. F3 etwa holt das hinter WriteMonkey liegende Fenster in den Vordergrund, F6 verbirgt sämtlichen nicht markierten Text. WriteMonkey legt für jeden Text automatisch ein sogenanntes Archiv für Textreste an, zu dem man mit F5 wechselt. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Anzeige
Anzeige