Tuning für Tasten

Test & Kaufberatung | Kurztest

Die Gaming-Tastatur DeziMator von EpicGear besitzt einen robusten Anschlag und sieht wie ein Sportwagen aus.

Durch die Kombination von dunkelgrauem Aluminium mit knallroten LEDs und Highlights sieht die DeziMator-Tastatur von EpicGear wie ein getunter Sportwagen mit Unterbodenbeleuchtung aus. Wem die Beleuchtung zu grell ist, der kann die Beleuchtung der Tasten abschalten.

Das Aluminiumgehäuse macht die Tastatur sehr stabil; die freistehenden Tasten sind leicht zu säubern. Der eingebaute USB-Hub und Anschlüsse für Kopfhörer und Mikrofon gehören bei Gaming-Tastaturen dieser Preisklasse zum Standard, ebenso die Möglichkeit, die Lautstärke der Kopfhörer direkt an der Tastatur einzustellen. Das eingebaute Kissen für die Handrücken sorgt für eine relaxte Handhaltung. Für kleine Schreibtische ist die ausladende DeziMator allerdings nichts. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige