Notebook-Beschleuniger

Test & Kaufberatung | Kurztest

Ältere Notebooks haben zwar kein USB 3.0, viele aber einen ExpressCard-Slot. USB-3.0-Adapter dafür findet man ab 15 Euro, doch sie haben Einschränkungen.

Die Nachrüst-Karten für USB 3.0 gibt es in halber und voller Breite (ExpressCard/34 und /54) sowie mit und ohne dicken Anschlusskopf. Die Karten mit Kopf lassen sich besser einstecken und entnehmen, machen das Notebook aber breiter und verdecken möglicherweise nebenliegende Buchsen. Ohne Kopf steckt man den USB-Stecker quasi direkt in den Schacht, wobei man den Adapter leicht versehentlich auswirft. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent