16-Bit-Bilder mit Photoshop Elements

Test & Kaufberatung | Kurztest

Unter der Oberfläche von Photoshop Elements schlummern viele Talente, die dem Profi-Photoshop vorbehalten sind. Das Plug-in ElementsXXL holt sie aus ihrem Dornröschenschlaf.

Die verborgenen Photoshop-Funktionen macht ElementsXXL komfortabel über die passenden Paletten und Dialoge zugänglich, sodass sich etwa zusätzliche Einstellungsebenen ins selbige Ausklappmenü und Pinsel in die Werkzeugleiste einreihen. Die aktuelle Version 2 holt 100 Optionen mehr an die Oberfläche als ihr Vorgänger, darunter die Möglichkeit, 16-Bit-Bilder mit Einstellungsebenen zu bearbeiten (siehe c’t-Link). ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Anzeige