C++

Eine kompakte Einführung

Test & Kaufberatung | Buchkritik

Heidelberg 2015dpunkt.verlag428 Seiten23 € (Epub-/PDF-/Kindle-E-Book: 18 €)ISBN 978-3-8649-0229-1

C++ André Willms, Entwickler-Trainer und Fachmann für objektorientierte Programmierung, kennt den Reiz klassischer Spielideen. Sein niedrigschwelliges C++-Lehrbuch für Programmier-Novizen und Umsteiger von prozeduralen Sprachen nutzt als...

André Willms, Entwickler-Trainer und Fachmann für objektorientierte Programmierung, kennt den Reiz klassischer Spielideen. Sein niedrigschwelliges C++-Lehrbuch für Programmier-Novizen und Umsteiger von prozeduralen Sprachen nutzt als Übungsobjekt ein Text-Adventure alten Stils: mit Parser und Schauplatzbeschreibungen, kombinierbaren Gegenständen und Zufallsereignissen. Veteranen der Heimcomputerära wissen, welche Faszination diese Spiele schon vor 35 Jahren freisetzen konnten. Gewissermaßen nebenbei eignet man sich Strategien und Vorgehensweisen an, die beispielsweise für die Gestaltung natürlichsprachlicher Datenbankschnittstellen hilfreich sein können. Durch den bewussten Verzicht auf visuelle Oberflächenakrobatik bleibt der Quellcode plattformunabhängig und bewegt sich innerhalb des ISO-Standards für C++ 11. Die als C++ 14 bekannten Erweiterungen finden Berücksichtigung. Zum Nachvollziehen eignet sich jedes Entwicklungssystem, das sich an den C++11/13-Standard hält. ...

Heidelberg 2015dpunkt.verlag428 Seiten23 € (Epub-/PDF-/Kindle-E-Book: 18 €)ISBN 978-3-8649-0229-1

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent