Drei Tage mit der Apple Watch

Funktionen, Bedienung und Apps im ersten Test

Test & Kaufberatung | Test

Pünktlich zum Verkaufsstart am 24. April, kurz vor Redaktionsschluss, bekam c’t die kleine Apple Watch Sport mit 38 Millimetern vertikaler Kantenlänge, Aluminiumgehäuse und Kunststoffarmband geliefert.

Obwohl sie an der dicksten Stelle 12,4 Millimeter misst, wirkt sie am Handgelenk zierlich und elegant. Da die Sensoren an der Geräterückseite direkt auf der Haut liegen sollen, muss man das Armband recht eng anlegen. Die kleinere Uhr eignet sich durchaus auch für kräftigere Männerarme; Apple liefert eigens ein längeres Armbandteil zum Auswechseln mit (siehe Video via c’t-Link). Wer mag, kann andere Armbänder kaufen. Dann steigt der Preis aber schnell an; wir haben 400 Euro bezahlt.

Video: Apple Watch Sport

Apps und Funktionen

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Kommentare

Anzeige
Anzeige