Brüllkiste

Test & Kaufberatung | Kurztest

Die Soundblaster X7 kombiniert eine Soundkarte mit einer digitalen Endstufe.

Für eine externe USB-Soundkarte ist Creatives Soundblaster X7 recht klobig. Das futuristische Kunststoffgehäuse mit dreieckigem Querschnitt hat es jedoch in sich. Die X7 lässt sich nicht nur als externe Soundkarte an Windows- und Mac-Systemen und Mobilgeräten mit iOS oder Android betreiben, sondern auch per Bluetooth mit Musik beschicken. Vor allem aber ist sie mit einer digitalen Stereo-Endstufe ausgestattet, sodass man zwei passive Stereolautsprecher mit 4 oder 8 Ohm Impedanz direkt anschließen kann. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige
Anzeige