Schmaler Funker

Test & Kaufberatung | Kurztest

Der WLAN-Router BR-6288ACL von Edimax soll WLAN-Clients in beiden Funkbändern gleichzeitig versorgen.

Bei der Konfiguration muss man nacharbeiten: Der Einrichtungshelfer setzt kein Konfigurationspasswort und ignoriert die Zeiteinstellungen. Am Vodafone-DSL mit PPPoE-Zugang funktionierte der Router; die T-VDSL-Spezialität PPPoE im VLAN 7 beherrscht er aber ebenso wenig wie IPv6. Für Letzteres ist er im AP- und Client-Modus immerhin transparent. Alternativ arbeitet das Gerät auch als Access Point, WLAN-Client-Bridge oder WISP-Router. Im Client-Modus etwa kann man Geräte ins WLAN einbinden, die nur einen LAN-Port besitzen. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige
Anzeige