Mädchen gegen Märchenwelt

Test & Kaufberatung | Spielekritik

Tief im Wald lebt die kleine Anna mit ihrem geliebten Großvater. Eines Tages entführt eine technisch versierte Hexe das Mädchen, das eine besondere Gabe geerbt hat: die Telekinese. Unterstützt durch den sprechenden Teddy Ben und andere Freunde versucht Anna zu fliehen. Ob das gelingt, hängt in Anna’s Quest, dem von Daedalic herausgebrachten Adventure-Erstling des australischen Autors Dane Krams, vom Spieler ab. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Weitere Bilder

Anzeige