Richtfest

Das bringt Windows 10 auf dem Desktop

Trends & News | Trend

Das Warten hat ein Ende: Ab dem 29. Juli verteilt Microsoft die neueste Ausgabe seines Betriebssystems schrittweise ans Publikum. Anwender dürfen sich auf einige Neuerungen einstellen, vor allem, wenn sie bislang Windows 7 nutzen.

Windows 10 ist fertig oder besser gesagt: Windows 10 ist so weit gediehen, dass Microsoft es ab dem 29. Juli auf hunderte Millionen upgradewillige Anwender loslässt. Hat die zehnmonatige Testerei durch „Windows Insider“ das System ausreichend reifen lassen?

Bald nach der Installation wird eins der grundlegenden Konzepte von Windows 10 klar: Wo in Windows 8.1 zwei getrennte Bedienoberflächen existierten – der klassische Desktop sowie die „Modern UI“ genannteKacheloberfläche – , sollen die beiden Welten in Windows 10 zu einer Einheit verschmelzen.

Mit diesem Ziel sind die Modern-UI-Apps jetzt relativ frei skalierbar und lassen sich wie klassische Programme auf dem Desktop in normalen Fenstern verwenden. Die bereits aus Windows 8.1 bekannten Apps wurden für Windows 10 stark modernisiert. Nach Microsofts Wunschvorstellung sollen alle Anwendungen für Windows 10 als „Universal Apps“ geschrieben werden – diese Programmpakete laufen dann auf allen Windows-Geräten, egal ob PC, Smartphone oder Xbox. Dabei ist Responsive Design wichtig – ein von Webseiten bekanntes Konzept: Je schmaler man ein App-Fenster zusammenschiebt, desto stärker sortiert die App ihre Inhalte unter- statt nebeneinander. Die Beschriftungen der Schaltflächen blendet sie gegebenenfalls aus, statt sie unleserlich zusammenzuquetschen. Die mitgelieferten Apps sind bereits responsive und können daher ohne Funktionsverlust in Fenstern auf dem Desktop genutzt werden. Das gilt auch für den neuen Web-Browser namens Edge (siehe S. 88). ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Richtfest

2,49 €*

c't 17/2015, Seite 82 (ca. 6 redaktionelle Seiten)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau
  1. Startmenü
  2. Cortana
  3. Einstellungen
  4. Snap Assist
  5. Taskansicht
  6. Continuum
  7. Mobiles
  8. Info-Center
  9. Multimediales
  10. Hallo!
  11. Sicherheit
  12. Ausblick

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Videos

Kommentare

Artikelstrecke
Anzeige
Artikel zum Thema
Anzeige