Und wieder zurück

c’t-WIMage-Abbilder wiederherstellen

Praxis & Tipps | Praxis

Dieser Artikel ist veraltet. Eine Einführung und alle aktuellen Berichte zu c't-WIMage finden Sie auf der Projektseite ct.de/wimage.

Sobald Windows nicht mehr läuft, spielen Sie einfach ein mit c’t-WIMage erstelltes Abbild zurück. Wie das geht, zeigt diese Anleitung Schritt für Schritt.

Wenn Sie der Anleitung auf Seite 100 zum Erstellen einer USB-Platte mit c’t-WIMage gefolgt sind, besitzen Sie bereits alles, was Sie zum Wiederherstellen Ihrer Windows-Systempartition brauchen. Die Standard-Methode dazu ist das Booten von der USB-Platte, um von dort aus das Windows-Setup-Programm die Arbeit erledigen zu lassen. Falls Sie die im Artikel auf Seite 104 genannten Optionen für Reset und Refresh gesetzt haben, stehen Ihnen zwei weitere Wiederherstellungsmethoden offen, mehr dazu in den Kästen.

Booten von USB-Platte

Direkt von der USB-Platte zu booten hat den Vorteil, dass das Wiederherstellen an quasi jeder Hardware gelingt. Hauptsache, das Booten klappt; falls nicht, finden Sie Tipps im Artikel auf Seite 110. Anschließend erscheint die Sprachauswahl, und nach einem Klick auf „Jetzt installieren“ bekommen Sie eine Übersicht der vorhandenen Abbilder. Wann sie jeweils auf welchem Rechner erstellt wurden, erkennen Sie am Namen des Abbilds, der aus Datum, Uhrzeit und Computername des Quellrechners besteht. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Weitere Bilder

  • Überflüssige Nachfrage: Die obere Option lässt sich ohnehin nicht auswählen, also wählen Sie die untere. Sonst müssen Sie von vorn anfangen.
  • Wenn Sie die Reset-Option im c’t-WIMage-Skript gesetzt haben, können Sie das Abbild vom laufenden Windows aus wiederherstellen. Sie brauchen dabei nur eine einzige Frage zu beantworten.
  • Ihre USB-Platte können Sie nicht als Wiederherstellungsziel auswählen. Das schützt die Abbilder vor versehentlichem Überschreiben.

Kommentare

Artikelstrecke
Anzeige
Artikel zum Thema
Anzeige