Nivellieren statt planieren

Test & Kaufberatung | Kurztest

Das Update zum Fabfilter Pro-C 2 macht aus dem Musik-Plug-in einen äußerst variablen und präzisen Kompressor.

Während sich viele Kompressor-Plug-ins mit zwei oder drei Stellrädern begnügen, war bereits der erste Pro-C vielfältiger ausgelegt. Fabfilter hat die neue Version Pro-C 2 erweitert um präzise Einstellmöglichkeiten, verfeinerte Darstellungen und hervorragende Klangeigenschaften, die sie zur ersten Wahl bei der Musik-Produktion machen. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Videos

Anzeige
Anzeige