111 Gründe, Computerspiele zu lieben

Test & Kaufberatung | Buchkritik

Berlin 2015Schwarzkopf & Schwarzkopf280 Seiten10 €ISBN 978-3-8626-5523-6

111 Gründe, Computerspiele zu lieben Was macht eigentlich den Reiz von Pixelschlachten aus? Von stundenlangen virtuellen Reisen durch rätselhafte Labyrinthe und riskanten Sprungmanövern per Controller oder Maus? Leuten, die keinen Draht zum Spielen...

Was macht eigentlich den Reiz von Pixelschlachten aus? Von stundenlangen virtuellen Reisen durch rätselhafte Labyrinthe und riskanten Sprungmanövern per Controller oder Maus? Leuten, die keinen Draht zum Spielen am Bildschirm haben, wird man das nicht vermitteln können – und mit seinen „111 Gründen“ versucht Mandelc das auch gar nicht erst. ...

Berlin 2015Schwarzkopf & Schwarzkopf280 Seiten10 €ISBN 978-3-8626-5523-6

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Anzeige