Tast atur

Geteilt: Matias Ergo Pro

Test & Kaufberatung | Test

Endlich traut sich wieder jemand, eine zweigeteilte ergonomische Tastatur auf den Markt zu bringen. Dabei geht die Matias Ergo Pro eigene Wege – die meisten davon zu ihrem Vorteil.

Seit Jahrzehnten dominiert Microsoft den Markt für ergonomische Tastaturen. Jetzt tritt der kanadische Tastaturhersteller Matias mit einem Gegenentwurf an: Bei der Ergo Pro liegen unverwüstliche mechanische Schalter vom Alps-Typ unter den Tastenkuppen. Zum Vergleich: Microsoft verbaute lange Zeit nur labbrige Gummikuppeln und in der aktuellen Generation Scherentechnik, die sehr anfällig ausfällt (c’t 21/13, Seite 75).

Die überlegene Technik kostet allerdings – für den Preis eines Matias Ergo Pro bekommt man fast vier Microsoft Sculpt Ergonomic Keyboards. Rechnet man den hohen Verschleiß der Microsoft-Tastaturen ein, relativiert das die Ausgabe etwas. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Videos

Kommentare

Anzeige