Minimaus

Test & Kaufberatung | Kurztest

Die Swiftpoint GT wird mit den Fingerspitzen über den Tisch geschoben. Kippt man den Mausersatz zur Seite, aktiviert das konfigurierbare Touch-Gesten.

Das Eingabegerät verbindet sich per Bluetooth mit dem Rechner oder Smartphone. Das beiliegende Dongle lässt sich andocken, um die Swiftpoint GT per USB aufzuladen. Rechtshänder greifen instinktiv richtig zu; Linkshänder müssen draußen bleiben (Video siehe c't-Link). ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

Videos

Anzeige