Trends & News | News

Kuratierte News

ReadingPack ist ein Später-Lesen-Dienst ähnlich wie Pocket, mit dem man sich Artikel zum gelegentlichen Lesen über eine Browser-Erweiterung, ein Bookmarklet, per E-Mail oder automatisiert per IFTTT merken kann. Eine Besonderheit ist seine soziale Komponente: Die Leseliste ist öffentlich. Besonders häufig geteilte Beiträge hebt ReadingPack in der persönlichen Leseliste hervor. Abarbeiten lassen sich die Leselisten mit dem Desktop-Browser oder mit den Apps für iOS und Android.

Bei niuws dagegen wählen Experten zu jedem Thema handverlesene Artikel vorab aus. Derzeit gibt es hierzulande 20 Rubriken, für die Experten gewonnen wurden. So empfiehlt Blogger Felix Schwenzel zum Beispiel „Longreads“; Martin Weigert, mehrere Jahre lang verantwortlich für das Internet-Ökonomie-Blog netzwertig.com, kümmert sich bei niuws um die Netzwirtschaft. ReadingPack und Niuws sind kostenlos. (jo@ct.de)

Android seniorentauglich machen

Big Launcher soll die Benutzung des Android-Smartphones für Senioren und andere Menschen mit Sehschwäche mit großen Bedienelementen erleichtern. Bereits die Einrichtung läuft mit großer Schrift und großen Symbolen ab. Danach präsentiert sich der Launcher sehr aufgeräumt: Oben zeigt er den Akkustand, die Netzstärke, Datum und Uhrzeit an. Darunter finden sich nur sechs Knöpfe für Telefon, SMS, Kamera, Album, SOS-Notruf sowie die komplette Apps-Liste.

Während „Kamera“ und „Album“ die installierten Standard-Apps verlinken, ersetzen der Dialer und die SMS-App die vorinstallierten Apps durch eigene, wesentlich bedienfreundlichere. Eine nur eingeschränkt anpassbare Version von Big Launcher ist gratis; die Vollversion kostet 8,50 Euro. Eine gute Ergänzung zu Big Launcher ist das kostenlose Big Notifications, das die Texte in der Benachrichtigungsleiste vergrößert.

(jo@ct.de)

Mini-Spaßvideos mit Animationen

Mit der iOS-App Nutshell Camera lassen sich ganz einfach kleine Filme mit Animationen verwirklichen. Dazu nimmt der Benutzer eine kurze Videosequenz auf und ergänzt sie an drei Stellen um Grafiken und Texte. Den fertigen Film versendet er anschließend per E-Mail und SMS oder veröffentlicht ihn auf Instagram, Facebook und Twitter. (jo@ct.de)

Schnell und einfach Bilder aufhübschen

Die Fotobearbeitung Darkroom des Herstellers Bergen hilft, Fotos auf dem Mobilgerät schnell zu optimieren. Dazu bietet sie 12 vorgegebene Filter. Änderungen an Bildtemperatur, Schärfe et cetera kann man als eigenen Filter in einer Werkzeugleiste speichern. Darkroom merkt sich jede Veränderung am Bild, kann sie also auch wieder rückgängig machen. Die iOS-App ist kostenlos; über einen In-App-Kauf (2,99 US-$) lassen sich Bilder auch mit Gradationskurven verschönern. (jo@ct.de)

Dateien sicher in der Cloud lagern

Mit dem Cloud-Speicher Client SecureBeam kann man Dateien verschlüsselt in der Cloud ablegen. Dabei kombiniert er die Speicherkontingente des Benutzers bei verschiedenen Speicherdiensten zu einer Art gemeinsamem Laufwerk. Derzeit unterstützt SecureBeam Dropbox, Google Drive und Microsoft OneDrive; weitere Dienste sollen folgen.

Die für Android und iOS verfügbare App SecureBeam verschlüsselt eine hochzuladende Datei mit AES 256 Bit und teilt sie auf verschiedene Cloud-Dienste auf; Angreifer, die einen Cloud-Dienst kapern, haben somit nicht vollen Zugriff auf die Datei.

Jede Datei läst sich mit allen Kontakten abhörsicher teilen, auch mit mehreren gleichzeitig. Die Kontakte müssen dazu ebenfalls die App installiert haben. SecureBeam initiiert dann auch einen verschlüsselten Chat für den sicheren Austausch von Informationen zur Datei. SecureBeam verwendet ein Freemium-Modell. Gratis verwaltet die App bei Dropbox und Google so viel Speicherplatz, wie mit deren kostenlosem Angebot verfügbar ist.

(jo@ct.de)

App-Notizen

Die wetter.info-App für iOS und Android zeigt jetzt auch Unwetterwarnungen für Deutschland und 16 weitere Länder in Europa an.

Die Outdoor-App komoot liefert Tour-Empfehlungen, abhängig von der präferierten Sportart, dem Standort und den interessantesten Orten in der Umgebung.

Artikel kostenlos herunterladen

weiterführende Links

Anzeige