Magischer Ausgleich

Test & Kaufberatung | Kurztest

Mit Frei:raum stellt Sonible einen verblüffenden EQ vor, der automatisch optimale Frequenzverläufe findet.

Wenn ein Hersteller von einem „revolutionären“ Produkt spricht und mit Zauberstäben verziert, ist zunächst einmal Skepsis angebracht. Das österreichische Start-up Sonible hat mit Frei:raum aber tatsächlich einen EQ entwickelt, der in wenigen Sekunden das Klangmaterial untersucht und exakt den Frequenzverlauf findet, der knackige Frequenzen verstärkt und störende Resonanzen und Blähungen herausfiltert. Auf drei Kurven stimmt man die Bereiche ab, auf die der phasenlineare EQ wirken soll. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Magischer Ausgleich

0,99 €*

c't 06/2015, Seite 54 (ca. 0.33 redaktionelle Seite)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

weiterführende Links

Videos

Anzeige
Anzeige