Power an der Leine

Test & Kaufberatung | Kurztest

Lenmars externer Akku dockt am MacBook-Netzteil an und dient ihm unterwegs als Energiequelle.

Der ChugPlug ist für MacBooks gedacht, die maximal über ein 60-Watt-Netzteil verfügen. Er ist ungefähr drei Mal so lang wie ein solches und wiegt ein gutes Pfund. Zum Laden klemmt man den externen Akku zwischen MagSafe-Netzteil und Stromkabel, wo er sich beinahe nahtlos, nicht aber lautlos einfügt: Er sirrt bei externer Stromzufuhr dauerhaft wie eine Mücke. Das hört man jedoch nur in ruhigeren Umgebungen. Auf Knopfdruck zeigen drei grüne LEDs den Ladestand an, ein längerer Druck lässt die Energie zum Notebook fließen, signalisiert durch ein orangefarbenes Lämpchen. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anmelden als c't-Plus-Abonnent

weiterführende Links

Anzeige
Anzeige