Jubel und Ernüchterung Update

Google AlphaGo schlägt Top-Profi 4:1 im Go

Trends & News | News

In einem Turnier über fünf Partien hat das Computerprogramm AlphaGo den koreanischen Spitzenspieler Lee Sedol im Go besiegt. Die Go-Welt ist überrascht bis schockiert – und die AlphaGo-Schöpfer feiern einen Triumph der künstlichen Intelligenz.

Ergänzungen & Berichtigungen

Der Artikel entspricht dem Stand der gedruckten c't. Folgende Änderung hat sich seitdem ergeben:

UPDATE

Die vierte Partie der Begegnung, der einzige Sieg von Lee Sedol, fand am 13. März statt und nicht wie im Artikel geschrieben am 12.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Jubel und Ernüchterung

1,49 €*

c't 07/2016, Seite 44 (ca. 1 redaktionelle Seite)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau
  1. Die Niederlagen
  2. Ehre gerettet

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

weiterführende Links

Weitere Bilder

  • Erst nach der vierten Partie hatte Lee Sedol (9p) endlich wieder Grund zu lachen.

Anzeige
Anzeige