Sportler-Cam

Action Cam Garmin Virb Ultra 30

Test & Kaufberatung | Test

Mit der Virb Ultra 30 wendet sich Garmin an Sportler jeder Couleur, vor allem aber an Radler – und Motorradfahrer.

Zahllos und uniform: Action Cams sind rechteckig, haben eine leicht aus der Mitte versetzte Optik und ein separates Schutzgehäuse. Diesem Diktat unterwirft sich Garmin nun mit seiner dritten Action Cam im Programm. Die Virb Ultra 30 zeichnet nicht nur 4K-Videos, sondern auch GPS-Daten, Höhenmeter und die Infos externer Sensoren auf. An die Kamera lassen sich etwa Herz- oder Trittfrequenz-Sensoren via Bluetooth ankoppeln.

Robust

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Sportler-Cam

1,49 €*

c't 05/2017, Seite 44 (ca. 1 redaktionelle Seite)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Infos zum Artikel

Kapitel
  1. Robust
0Kommentare
Kommentieren
Kommentar verfassen
Anzeige
Anzeige