Internet of Shitty Things

Neue Angriffe auf Alexa & Co.

Trends & News | News

Auf den Hacker-Konferenzen Black Hat und Defcon war das Internet der Dinge dieses Jahr wieder mal ein Dauerbrenner: Die anwesenden Hacker zeigten Attacken auf Sprachassistenten, vernetzte Steuersysteme und Herzschrittmacher – von erschreckend einfach bis erstaunlich kompliziert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Internet of Shitty Things

1,49 €*

c't 19/2018, Seite 26 (ca. 1 redaktionelle Seite)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau
  1. Alexa, hör den Raum ab!
  2. Hackbare Haussteuerung
  3. Gefahr für Leib und Leben

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anzeige
Anzeige