Sicher wie ein Großer

Sicherheits-Checkliste Raspberry Pi

Praxis & Tipps | Praxis

Wer einen Raspberry Pi als kleinen Server für das Zuhause einsetzt, sollte die gleichen Vorkehrungen treffen wie bei einem großen Server. Insbesondere, wenn er über das Internet darauf zugreift.

Passwort ändern

Ein frisch installiertes Raspbian richtet den Benutzer „pi“ mit dem Kennwort „raspberry“ ein. Diese Kombination hat sich mittlerweile herumgesprochen wie „admin – admin“ und sollte ganz schnell geändert werden, sobald der Raspi im Netzwerk hängt. Mit dem Befehl passwd auf der Kommandozeile können Sie ein neues Kennwort vergeben. Das lohnt auch dann, wenn Sie den Raspi nur im lokalen Netz zugänglich machen. ...

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Sicher wie ein Großer

1,49 €*

c't 20/2018, Seite 86 (ca. 1 redaktionelle Seite)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

weiterführende Links

Kommentare

Anzeige
Anzeige