Von Gigahertz zu Terahertz

Tausendfach schnellere Nanoelektronik mit Graphen statt Silizium

Trends & News | News

Erstmals wurden elektronische Signale mit deutlich höheren Taktraten erzeugt, als es heute auf Siliziumbasis möglich ist. Das ist ein vielversprechender Fund für die Terahertz-Technik der Zukunft.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Von Gigahertz zu Terahertz

1,49 €*

c't 21/2018, Seite 34 (ca. 1 redaktionelle Seite)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anzeige
Anzeige