Strukturwandel an Rhein und Ruhr

Duisburg startet mit Huawei ein Smart-City-Projekt

Trends & News | News

Die Stadt Duisburg hat ein umfassendes Smart-City-Projekt gestartet. Mit Unterstützung des chinesischen Konzerns Huawei soll die Stadt intelligenter werden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Strukturwandel an Rhein und Ruhr

1,49 €*

c't 04/2018, Seite 36 (ca. 1 redaktionelle Seite)
Direkt nach dem Kauf steht Ihnen der Artikel als PDF zum Download zur Verfügung.

Artikel-Vorschau
  1. Smart-City-Projekte sind komplex
  2. Kommunikation mit den Bürgern
  3. Arbeit an der Infrastruktur

Lesen Sie hier die Verbraucherinformationen

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt.

Als c't-Plus-Abonnent gratis lesen

Anzeige