zurück zum Artikel

LESEPROBE

Foto trifft Grafik

Test & Kaufberatung | Kurztest

Der Photo & Graphic Designer 15 verbindet Vektorgrafik mit Bildbearbeitung. Magix bietet Einsteigern ein Tool, das mit Vorlagen schnell zu präsentablen Ergebnissen für Druck und soziale Medien führt.

Traditionell bleiben Vektorgrafik und Bildbearbeitung getrennt. Vektoren sind unendlich skalierbar, Pixelbilder lassen sich mit vielen Effekten versehen. Magix verheiratet beides im Photo & Graphic Designer. Kombiniert mit Vorlagen hilft das beim Erstellen von Karten, Flyern, Plakaten und Social-Media-Posts. Bei der Einrichtung will Magix neben dem Designer in 32 oder 64 Bit andere Tools installieren – das sollte man abwählen. ...


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-3953891