Wahre Größe zeigen

Ordnergrößen auf NTFS-Laufwerken korrekt messen

Artikel aus c't 01/08, S. 180 (hos)

Die Größe eines Ordners bekommt man in Windows heraus, indem man aus seinem Kontextmenü im Explorer den Befehl Eigenschaften wählt. Leider ist jedoch die dort vermeldete Zahl häufig verfälscht, denn der Explorer ignoriert zahlreiche Eigenheiten des Dateisystems NTFS. Wer es genauer wissen will, greift zum c't-Tool.

ctts.exeDas Kommandozeilen-Programm ctTrueSize, Optionen mit ctts -?

Im Allgemeinen ist für das Verständnis und die Inbetriebnahme der Software der dazu in c't veröffentlichte Artikel Voraussetzung. Wir können keine Hilfestellung geben, wenn der entsprechende Artikel beim Anwender nicht bekannt ist.

Download aller Dateien zu diesem Artikel 0801-180.zip

Anzeige