Bestimmtes WLAN bei Android erzwingen

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Mein Android-Smartphone bucht sich zu Hause immer automatisch ins falsche WLAN ein. Löschen möchte ich dieses WLAN nicht, da ich es an anderer Stelle benötige. Wie kann ich das gewünschte WLAN festlegen?

Eine Priorisierung der WLAN-Netzwerke ist zwar vorgesehen, doch fehlt Standard-Android eine Konfigurationsmöglichkeit. Es lohnt sich jedoch ein Blick in Einstellungen/WLAN/Erweitert (im Menü): Beispielsweise haben einige Samsung-Geräte dort immerhin die Option, die WLANs nach Signalstärke oder alphabetisch zu sortieren, einige Custom-ROMs bieten sogar eine individuelle Sortierung an.

Zahlreiche Apps widmen sich dem Problem, darunter die kostenlosen WiFi Priority Lite und WiFi Prioritizer. Auch haben einige umfangreichere WLAN-Tools wie der WiFi Connection Manager eine entsprechende Option. Einige von ihnen haben weitere nützliche Zusatzfunktionen.

Wer sein Android-Gerät gerootet hat, braucht nur einen Editor: Die Datei /data/misc/wifi/wpa_supplicant.conf enthält eine Liste aller bekannten WLANs samt zugeordneter Priorität. Einfach WLAN ausschalten, Datei ändern, WLAN wieder einschalten, fertig. (jow)

Artikel kostenlos herunterladen

Kommentare

Anzeige
Anzeige