DVI vs. HDMI

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Ich möchte mir einen neuen PC kaufen, der auch HD-Material abspielen können soll. Kann ich einen Monitor mit HDCP-Unterstützung am DVI-Eingang kaufen, oder brächte ein HDMI-Eingang weitere Vorteile?
HDMI kann im Unterschied zu DVI auch Audio-Signale übertragen. Sofern Sie sich für einen Monitor mit integrierten Lautsprechern entscheiden, bleiben diese stumm, wenn Sie den Monitor via DVI-Kabel betreiben. Sie müssten das Display dann über ein extra Audiokabel mit der Soundkarte verbinden oder den Ton über Ihre Stereoanlage ausgeben.

Zudem bringt HDMI mit der jüngst erschienenen Revision 1.3 einige Neuerungen wie beispielsweise eine höhere Bandbreite, ein neues Farbraummodell und 48 statt 24 Bit Farbtiefe mit sich. Darauf müssten Sie verzichten, wenn Sie Ihren HD-Zuspieler mittels HDMI-DVI-Adapter an den Monitor anschließen oder ein Gerät mit einer HDMI-1.1- oder -1.2-Schnittstelle besitzen. (spo)

Anzeige