Excel: Deutschsprachige Funktionen in US-Version

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

¯ Unsere Firma setzt eine englischsprachige Version von Microsoft Office 2016 ein. Da ich früher immer mit einem deutschsprachigen Excel gearbeitet habe, fällt mir die Umstellung auf englische Funktionsnamen schwer – vor allem, wenn man im Web Tipps liest, die Formeln mit deutschsprachigen Funktionsnamen verwenden. Bislang behelfe ich mir damit, die deutschsprachigen Funktionsnamen über Google zu übersetzen. Gibt es einen Trick, mit dem ein englischsprachiges Excel auch deutsche Formeln versteht?

¯ Uns ist kein solcher Weg bekannt. Es gibt im Web aber Listen mit einer Gegenüberstellung der Funktionsnamen in diversen Sprachen. Noch komfortabler können Sie Formeln mit dem Excel-Translator des Excel-Spezialisten Mourad Louha übersetzen. In diesem gibt man eine Formel ein, wobei es auch komplexere, verschachtelte Ausdrücke sein können. Er wandelt sie dann in die ausgewählte Zielsprache um, sodass man sie direkt in eine Excel-Zelle kopieren kann. Das Online-Tool unterstützt in beiden Richtungen über 30 Sprachen. (db@ct.de)

Artikel kostenlos herunterladen

weiterführende Links

Anzeige
Anzeige