Google-Drive-Installation klemmt

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Ich erhalte beim Versuch, Google Drive zu installieren, immer eine Fehlermeldung. Der Download sei fehlgeschlagen, heißt es lapidar. Wie kann ich das Programm installieren?

Der Installer googledrivesync.exe lädt die jeweils aktuelle Version der Software von den Google-Servern – und da scheint es manchmal zu haken. Sie können stattdessen die eigentliche Installationsdatei laden. Dazu benötigen Sie die Versionsnummer einer Google-Drive-Installation; aus dieser setzt sich der Link für den Download zusammen. Die Versionsnummer lässt sich aus dem „Über“-Dialog entnehmen. Aus 1.9.4536.8202 entsteht so der Link http://dl.google.com/drive/1.9.4536.8202/gsync.msi. Nach dem Download der knapp 30 MByte großen Datei führt ein Doppelklick darauf die Installation aus. Notwendige Aktualisierungen übernimmt die Software selbsttätig. (ll)

Artikel kostenlos herunterladen