Kein Nörgeln bei langsamen USB-Anschlüssen

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

In meinem alten Notebook gibt es nur USB-1.1-Anschlüsse. Wenn ich einen USB-Stick anstöpsle, gibt mir Windows XP den Hinweis, dass mit einem USB-2.0-Anschluss die Daten schneller übertragen werden könnten – und zwar jedes Mal wieder, was mich mittlerweile nervt. Wie werde ich diese Hinweise los?
Im Geräte-Manager, zu finden in der Systemsteuerung unter System/Hardware, können Sie in den Eigenschaften der USB-Hostcontroller unter „Erweitert“ ein Häkchen vor „USB-Fehler nicht anzeigen“ setzen. Allerdings unterbindet das auch womöglich nützliche Hinweise, etwa wenn ein USB-Gerät zu viel Strom verbraucht. (axv)
Anzeige
Anzeige