Mac/Linux-Tastatur-Shortcuts unter Windows

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Ich benutze häufig Mac OS X und Linux, muss mitunter aber auch mal länger Windows verwenden. Dort vermisse ich einige Standard-Tastatur-Shortcuts, etwa, um mit Ctrl+A und Ctrl+E an den Anfang oder das Ende einer Zeile zu springen. Kann ich die nachrüsten?

Diese Shortcuts, die sich unter Mac OS X in nahezu jedem Eingabefeld und unter Linux zum Beispiel auf der Kommandozeile verwenden lassen, stammen aus dem Texteditor Emacs. Mit XKeymacs (siehe c’t-Link) gibt es ein Programm, das diese gängigen Tastenkombinationen auch in der Windows-Welt nutzbar macht. Es lässt sich sehr detailliert vorgeben, welche Tasten in welchem Programm verwendet werden können. Das Programm ergänzt die Eingabeaufforderung sogar um Bash-artige Kommandovervollständigung. (ps)

Artikel kostenlos herunterladen

weiterführende Links

Anzeige
Anzeige