Mac per PPP am NT-Server

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Ich möchte meinen Mac per PPP mit einem RAS (Remote Access Server) unter Windows NT verbinden. Mein sicherheitsbesessener Netzwerkverwalter erlaubt mir den Zugang aber nur über die PPP-Rückruf-Funktion von NT. Leider unterstützen weder OpenTransport/PPP noch FreePPP das dabei benutzte Callback-Protokoll.
Der PPP-Client AccessPPP (http://www.bekkoame.or.jp/~kkudo/ und in der c't-Mailbox) kommt mit PPP-Rückrufen nach dem Callback Control Protocol (CBCP) von Microsoft zurecht. Allerdings muß auf dem Server die Authentifizierung mittels PAP/CHAP erlaubt sein, da das Microsoft-eigene MS-CHAP nicht unterstützt wird. (je)
Anzeige