Netzwerktyp in Windows 8.1 ändern

Praxis & Tipps | Tipps & Tricks

Auf meinem Notebook stuft Windows 8.1 mein Heim-WLAN als „Öffentliches Netzwerk“ ein. In älteren Versionen konnte ich diesen Netzwerktyp über das Netzwerk- und Freigabecenter auf „Privates Netzwerk“ ändern, wenn ich dort auf das Netzwerksymbol klickte. In meinem Windows 8.1 hat die Verbindung nicht mal ein Icon, auf das ich klicken könnte. Kann ich auf meinem System den Netzwerktyp nicht mehr ändern?

Doch. Der eine Weg geht über die neuen „PC-Einstellungen“: Drücken Sie „Windows + i“, klicken Sie unten auf „PC-Einstellungen ändern“ und anschließend auf „Netzwerk“. Nun klicken Sie auf die betroffene WLAN-Verbindung. Auf dem nächsten Bildschirm aktivieren Sie im oberen Bereich die Option „Geräte und Inhalte suchen“.

Auf manchen Systemen fehlt dieser Bereich jedoch. Dann hilft eine zweite Methode. Öffnen Sie ein Explorer-Fenster (Windows+E) und klicken Sie in der linken Spalte auf „Netzwerk“. Nun erscheint am oberen Fensterrand ein gelber Streifen mit der Fehlermeldung, dass Netzwerk- und Dateifreigaben nicht aktiv sind. Klicken Sie darauf und mit etwas Verzögerung fragt Windows, ob Sie die Freigaben für öffentliche Netze aktivieren wollen oder das aktuelle Netz zum privaten machen. Wählen Sie hier die zweite Option. (je)

Artikel kostenlos herunterladen

Anzeige